Schlagwörter

, ,

Liebe KundenInnen und andere VirenschleuderInnen!

Aufgrund stei-gender Infektionszahlen möchten wir Sie bitten, erstmal draußen schön in der Warteschlange vor Kälte bibbernd zu warten, um dann bald im ständigen Durchzug der sperrangelweit geöffneten Türen und etlicher Windturbinen in unseren gut gekühlten Verkaufsräumen weiterzufrösteln, während Ihnen der eigene Rotz noch desto besser in die per warmer Atemluft aufgeheizte Maske tropft, was unter Umständen zu höchst bedenklichen leichten Erkältungssymptomen führen könnte, aufgrund welcher Sie sich unbedingt testen lassen müssen, um dann in die DesInfektionsstatistik einzufliessen, die schon wieder ganz unverfroren angestiegen ist (wie zuvor der Rotzpegel in Ihrer Maske), so daß Sie sich unbedingt pimpfen* lassen sollten, ansonsten können Sie hier demnächst nicht mehr einkaufen.
Schützen Sie sich und andere und bleiben Sie gesund.


*Etwaige Nebenwirkungen und Folgeschäden sind noch nicht bekannt