Schlagwörter

,

Wolfgang Schäuble auf dem European Banking Congress am 18.11.2011:

„… Das war die alte Ordnung, die dem Völkerrecht (!) noch zugrunde liegt, mit dem Begriff der Souveränität, die in Europa längst ad absurdum geführt worden ist. Spätestens in den zwei Weltkriegen in der ersten Hälfte des vergangenen Jahrhunderts. Und wir in Deutschland sind seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen.“


Hintergründe:

http://www.theintelligence.de/index.php/politik/eu-europaeische-union/3592-schaeuble-deutschland-ist-kein-souveraener-staat.html

http://www.infokriegernews.de/wordpress/2011/11/19/trailer-schauble-unzensiert/

Dazu ein wenig Senf aus eigener Herstellung:

Ein schöner Land