Schlagwörter

,

Ob nicht die einzig sinnvolle Tätigkeit der Menschen darin besteht, sich für den Schutz der Natur und den Erhalt der Wälder einzusetzen, das habe ich mich ja schon länger gefragt. Zumindest was mein Dasein betrifft werde ich auf die Beantwortung dieser Frage wohl nicht mehr lange warten.


Nachtrag 2010: Das heißt natürlich nicht, daß ich mich im gleichen Atemzuge diesem unerträglichen Klimawandel-Co2-Wahn anschließen werde, der ja nur eine weitere dieser etlichen Versuchs-Methoden ist, die Menschheit zu versklaven.